die Lage in der COVID-19-Pandemie hat sich etwas erholt. Viele Einschränkungen gelten aber nach wie vor.

Sie können alle unsere Publikationen in der Geschäftsstelle im Schönborner Hof erwerben. Neu ist das 112seitige Beiheft 5 zum Aschaffenburger Jahrbuch von Werner Helmberger „Die Aschaffenburger Ansichten von Ferdinand und Wilhelm Kobell“. Landschaftsgemälde als Zeitdokumente. Diese Veröffentlichung ist die Jahresgabe für 2023 und wird im Dezember an Sie verschickt.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie alle gesund bleiben und sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie auch in diesen schwierigen Zeiten Ihrem Geschichts- und Kunstverein Aschaffenburg e.V. verbunden bleiben.

Alles Gute und herzliche Grüße,

Klaus Herzog
namens des Vorstandes des Geschichts- und Kunstverein Aschaffenburg e.V.